Kalifornischer Mammutbaum

Sachsenpalmen

Zu den Produktinformationen springen
1 von 6

Kalifornischer Mammutbaum

Sachsenpalmen

Regulärer Preis
27,90€
Regulärer Preis
Verkaufspreis
27,90€
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Wunschpreis per WhatsApp oder E-Mail anfragen
Ermittlung der Pflanzengröße und Stammhöhe Unsere Versandbedingungen und Versandkosten
  • Beeilen Sie sich, nur noch 2 Artikel auf Lager!

Wir beraten gern bei Produktauswahl und Pflege

Sicher verpackt und sorgfältig transportiert

Trifft gewöhnlich innerhalb von 5 – 7 Tagen ein

Informationen & Details

Der Kalifornische Mammutbaum, botanisch »Sequoiadendron giganteum«, ist ein einzigartiger Großbaum, der für seine Langlebigkeit und Robustheit bekannt ist. Ursprünglich an den Westhängen der Sierra Nevada in Kalifornien beheimatet, kann dieser Baum in seiner natürlichen Umgebung bis zu 95 Meter hoch und über 3.000 Jahre alt werden. Seine schuppenförmigen, blaugrünen Nadeln und seine rotbraune, feuerfeste Rinde machen ihn zu einem einzigartigen und dekorativen Solitärgehölz.

Dieser Baum bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und gedeiht am besten auf nährstoffreichen, sandigen oder lehmigen Böden. Er ist frosthart und kann Temperaturen von bis zu -19°C aushalten, was ihn ideal für das deutsche Klima macht. Der Kalifornische Mammutbaum hat einen hohen Wasserbedarf, deshalb sollte die Erde immer feucht gehalten werden, ohne dass Staunässe entsteht. Ein regelmäßiger Rückschnitt ist nicht erforderlich, da der Baum von Natur aus symmetrisch wächst.

Der Kalifornische Mammutbaum ist im ausgewachsenen Zustand nicht nur ein Blickfang in großen Gärten oder Parks, sondern trägt auch zur Artenvielfalt bei und ist resistent gegen Waldbrände sowie Klimawandel. Seine majestätische Erscheinung und seine beeindruckende Größe machen ihn zu einem echten Blickfang, der jedem Garten ein Stück kalifornisches Flair verleiht.

Anforderungen


Temperatur: frosthart bis -19°C; optimale Wachstumstemperatur bei über 10°C
Licht: sonniger bis halbschattiger Standort
Wasser: hoher Wasserbedarf; verträgt jedoch auch trockenere Bedingungen
Boden: durchlässiger bis lehmiger, tiefer, nährstoffreicher Boden

Wissenswertes


Herkunft: ursprünglich aus den Bergen der Sierra Nevada Bergen in Kalifornien
Wuchshöhe: wird in freier Naur bis fast 100 Meter hoch
Blüte: gelbe, kleine, unscheinbare Blüten (Februar und März)
Gartenstil: ideal für große Gärten und Parkanlagen
Besonderheit: größter bekannter lebende Einzelstammbaum der Erde; sehr robust und resistent gegen Waldbrände

🔰 Zum Pflanzenlexikon (*.html)

Sequoiadendron giganteum - Kalifornischer Mammutbaum
Sequoiadendron giganteum - Kalifornischer Mammutbaum
Sequoiadendron giganteum - Kalifornischer Mammutbaum
Sequoiadendron giganteum - Kalifornischer Mammutbaum
Sequoiadendron giganteum - Kalifornischer Mammutbaum
Sequoiadendron giganteum - Kalifornischer Mammutbaum