Zu den Produktinformationen springen
1 von 2

Pinus pinea - Mittelmeer-Kiefer

Sachsenpalmen

Regulärer Preis
9,90€
Regulärer Preis
14,90€
Verkaufspreis
9,90€
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
WUNSCHPREIS PER WHATSAPP ODER E-MAIL ANFRAGEN
Größe
Ermittlung der Pflanzengröße und Stammhöhe Unsere Versandbedingungen und Versandkosten
  • Nur noch 8 Artikel auf Lager

Wir beraten gern bei Produktauswahl und Pflege

Sicher verpackt und sorgfältig transportiert

Trifft gewöhnlich innerhalb von 5 – 7 Tagen ein

Produktinformationen & Details

Die Mittelmeer-Kiefer, botanisch »Pinus pinea« oder umgangssprachlich auch Italienische Steinkiefer oder Schirm-Kiefer genannt, ist ein immergrüner Nadelbaum, der mit seiner schirmförmigen Krone und den dunkelgrünen, nadelförmigen Blättern mediterranes Flair in jeden Garten bringt. Ursprünglich im Mittelmeerraum beheimatet, erreicht sie eine stattliche Höhe von bis zu 25 Metern und bietet mit ihrem breiten Wuchs nicht nur Schatten, sondern auch einen malerischen Anblick. Die Pinie bevorzugt einen sonnigen Standort und gedeiht am besten in durchlässigen, lockeren und sandigen Böden, wobei sie regelmäßige Wassergaben schätzt, um ihre volle Pracht entfalten zu können.

Als robuste und pflegeleichte Pflanze ist die Mittelmeerkiefer ein Highlight für jede Landschaftsgestaltung. Sie eignet sich hervorragend als Solitärpflanze, kann aber auch in Gruppen gepflanzt oder als Kübelpflanze im Innen- und Außenbereich verwendet werden. Sie ist vergleichsweise frosthart und kann unter geschützten Bedingungen oder mit etwas Winterschutz auch in kälteren Regionen überleben.

Die einzigartige Schönheit der Mittelmeer-Kiefer, gepaart mit ihrer Funktion als Schattenspender und ihrem würzigen Duft, macht sie zu einer Bereicherung für jeden Garten. Die essbaren Pinienkerne, die aus den Zapfen gewonnen werden, sind nicht nur eine kulinarische Delikatesse, sondern unterstreichen auch den ästhetischen und praktischen Wert dieser Pflanze. Mit der mediterranen Pinie holen Sie sich ein Stück Urlaub nach Hause und setzen ein Statement für Natürlichkeit und Eleganz. Die Pflanzen sind derzeit 2 Jahre alt und haben viele neue Triebe, die sich jetzt im Frühjahr entwickeln werden.

Anforderungen


Temperatur: frosthart bis ca. -15 °C unter geschützten Bedingungen
Licht: vollsonnig bis leicht halbschattig
Wasser: mäßig, kommt mit trockenen Bedingungen aus
Boden: gut drainiert; durchlässig, locker, sandig

Wissenswertes


Herkunft: ursprünglich aus dem Mittelmeerraum
Wuchshöhe: bis zu 25 Meter
Blüte: gelblich-grüne Blüten (Mai - Juni)
Gartenstil: mediterrane, minimalistische Gärten oder in Kübeln für Terrassen und Dachgärten
Besonderheit: tolle Kronenbildung mit mediterranem Flair; entwickelt Zapfen mit essbaren Pinienkernen

Pinus pinea  - Pinie Mittelmeerkiefer - Image
Pinus pinea  - Pinie Mittelmeerkiefer - Image